Regionalkomitee für Europa

Das Regionalkomitee für Europa ist das beschlussfassende Organ der WHO in der Europäischen Region. Auf seinen jährlich im September stattfindenden viertägigen Tagungen treffen die Vertreter aller Mitgliedstaaten in der Europäischen Region zusammen.

Die Mitgliedstaaten:

  • formulieren Grundsatzkonzepte für die Europäische Region;
  • überwachen die Tätigkeit des Regionalbüros;
  • nehmen Stellung zu der für die Region relevanten Komponente des Programmhaushaltsentwurfs der WHO;
  • nominieren alle fünf Jahre den Regionaldirektor für Europa und übergeben ihren Beschluss zur Bestätigung an den Exekutivrat der WHO.

Praktische Fragen zur 66. Tagung des WHO-Regionalkomitees für Europa können per E-Mail an folgende Adresse gerichtet werden: eurorc67@who.int.