Titelgeschichte

Welttag zur Prävention von Kindesmisshandlung: Erfolge feiern und weitere Fortschritte fördern

In der Europäischen Region der WHO sind nach Schätzungen jährlich 55 Mio. Kinder in irgendeiner Form Gewalt ausgesetzt. Am Welttag zur Prävention von Kindesmisshandlung präsentiert das WHO-Regionalbüro für Europa Beispiele für bewährte Praktiken zur Vorbeugung gegen Kindesmisshandlung aus der gesamten Europäischen Region.

Kontakt

Liuba Negru
Öffentlichkeitsarbeit
WHO-Regionalbüro für Europa
Tel.: +45 45 33 67 89
Mobiltel.: +45 20 45 92 74
E-Mail: negrul@who.int

Nachrichtenbriefe

Abonnieren