Hochrangige Tagung über die Gesundheit von Flüchtlingen und Migranten

Rom, 23.–24. November 2015

Auf einer Tagung wollen Minister und andere hochrangige Vertreter von Mitgliedstaaten aus der Europäischen Region über die zahlreichen Herausforderungen diskutieren, die sich aufgrund des großen Zustroms von Flüchtlingen und Migranten für die öffentliche Gesundheit in den Durchgangs- und Zielländern ergeben. Dazu gehören neben der Bewältigung übertragbarer und nichtübertragbarer Krankheiten auch die Auswirkungen großer Migrationsströme auf die Gesundheitssysteme.

Vision and objectives of the Rome meeting

Top story

Gesundheitspolitische Entscheidungsträger aus der Europäischen Region treffen zur Hochrangigen Tagung über die Gesundheit von Flüchtlingen und Migranten zusammen

Vor dem Hintergrund des beispiellosen Zustroms von Flüchtlingen und Migranten in die Länder der Europäischen Region der WHO wird sich die Tagung mit den wichtigsten gesundheitlichen Herausforderungen, Bedürfnissen und Prioritäten in Bezug auf diese Gruppen befassen.

Join the conversation

Key issues

Find explanations of key issues about migration and health

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Curabitur rutrum odio quis lorem finibus condimentum sed in tortor. Praesent tincidunt purus imperdiet accumsan luctus. Aenean sit amet arcu ipsum. Phasellus gravida ante sed elit dignissim scelerisque.

Photos

Photo gallery

Situation updates

Situation update nr 3

06 April 2016 – Refugee crisis